Lions Raetia Augsburg - Was sind LionsLions sind Menschen die sich in örtlichen Clubs zusammengefunden haben, um in ihrer Region dort Hilfe anzubieten wo Staat und öffentliche Institutionen nicht ausreichen. Der Verbund aller Clubs nennt sich Lions Clubs International und hat weltweit 1,4 Mio. Mitglieder, organisiert in rund 44.000 Clubs. In über 180 Ländern und Regionen stellen Lionsmitglieder ihre Arbeitskraft, Zeit und Spenden in den Dienst der aktiven Hilfe. Da alle Arbeiten ehrenamtlich durchgeführt werden, wird absolut sichergestellt, dass jede Spende auch zu 100% ihrem vorgesehenen Zweck zugeführt wird.

Lions Clubs International gilt als die weltweit größte Charity-Organisation. Die Vereinigung verfolgt keinerlei politischen oder religiösen Ziele. Vereint sind wir allerdings im Einsatz für die gemeinsamen Ziele und ethischen Grundsätze von Lions International.

In der Öffentlichkeit sind Lions wohl am ehesten durch die Aktivity-Programme bekannt:
Vor allem das Engagement für Blinde und Sehbehinderte und die Programme zur Förderung von Jugendlichen finden weltweit Beachtung.
Darüber hinaus sind Lions vor Ort im kulturellen, sozialen und Umwelt-Bereich aktiv.
Unsere Aktivity-Programme werden ständig den jeweiligen Anforderungen unserer Zeit angepasst. Aber unser Motto bleibt: "Wir dienen" - "we serve".

Die Lions Clubs International Foundation (LCIF) ist der für Spenden zuständige Zweig von Lions Club International.

 

(Bild Lions, Urheber: Paul Mannix)